Meditieren für Anfänger

Seitdem ich meine Morgenroutine mit euch geteilt habe, haben mich einige gefragt, wie sie denn am besten mit dem Meditieren beginnen können. Vorab ist mir an dieser Stelle sehr wichtig zu sagen, dass es beim Meditieren kein richtig oder falsch gibt. Jeder Mensch macht dabei seine eigene und ganz persönliche Erfahrung. Es gibt allerdings ein paar Dinge, die dir den Einstieg erleichtern können und dir dabei helfen, deine eigene Meditationsroutine zu entwickeln. Dieses Wissen möchte ich heute mit dir teilen.

Es gibt unterschiedliche Methoden und Arten, um zu meditieren. Einige davon habe ich hier vor einigen Monaten schon einmal vorgestellt. Den Artikel dazu kannst du hier nachlesen: 5 einfache Meditations-Techniken. Probiere einfach aus, was für dich am besten funktioniert.

Für den Anfang möchte ich dir in der heutigen Podcastfolge eine ganz schnörkellose aber sehr gute Möglichkeit zeigen, um das erste mal bewusst zu meditieren. Wenn du danach Lust bekommen hast, diese Methode selbst auszuprobieren, hör dir doch meine 4 Minuten Mini-Meditation für Anfänger an.

Heute erfährst du:

  • wie du einfach und schnell mit dem Meditieren beginnen kannst
  • warum du dabei nichts falsch machen kannst
  • welche positiven Auswirkungen das auf dich haben kann
  • welche weiteren Möglichkeiten es gibt, um zu meditieren

Ich wünsche dir viel Freude mit dieser Folge!

 

Höre die auch Folge über SpotifyiTunes, YouTube, oder mit deiner Podcast-App an!

 

Alles Liebe,

Jennifer

 

Hat dir diese Folge gefallen?

Dann würde ich mich riesig über eine positive Bewertung auf iTunes freuen! Schreib mir auch gerne eine Rezension – ich freue mich über dein Feedback!

Hier geht’s zur Bewertung:
Podcast bei iTunes bewerten ⭐

Neues

Wieso ich heute so strahlen kann

Wieso ich heute so strahlen kann

“Du strahlst immer so!” Vor kurzem hat eine Freundin diesen Satz zu mir gesagt. Und es stimmt, denn wenn ich tue, was ich liebe, dann kann ich gar nicht anders als voller Freude zu strahlen. Doch was auf dem Bild so leicht aussieht, war ein langer Weg. Ihr könnt euch...

Verbinde dich mit mir

folge mir auf Instagram

Newsletter

* Pflichtangabe

Mit deiner Zustimmung erklärst du dich einverstanden, den Newsletter mit Infos zu neuen Beiträgen, Podcastfolgen und Veranstaltungen erhalten.

*Deine Daten werden ausschließlich für die Zusendung und Erfolgsmessung des Newsletters verwendet. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung zum Erhalt des Newsletters kannst du jederzeit widerrufen. Per Mail an hi@jenniferstellaantica.com oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Die Verarbeitung deiner Daten erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung.